Schlagwort: Bahrain

Ferrari Shanghai 2014

Vorschau Grand Prix China 2018

Drittes Saisonrennen in China am 15. April 2018

Nach den ersten beiden roten Partys, die Sebastian Vettel seinem Team und den Fans beschert hat, bleibt bei Mercedes die Hoffnung das es im kommenden Rennen besser läuft. Im Grunde hatte Mercedes im Rennen das bessere und schnellere Auto, doch waren es die kleinen Unterschiede und Fehler die Ferrari dazu verholfen haben die ersten beiden Rennen für sich zu entscheiden. Es keimt so langsam die Hoffnung das nach 2007 endlich mal wieder ein Fahrer in einem roten Auto zum Weltmeister gekürt wird. Es ist schon ziemlich lange her das ein Fahrer der die ersten beiden WM-Läufe für sich entscheiden konnte, am Ende des Jahres nicht Weltmeister geworden ist – um genau zu sein war dies zuletzt im Jahr 1982.
„Vorschau Grand Prix China 2018“ weiterlesen

Vorschau Grand Prix Bahrain 2018

Zweites Saisonrennen in Bahrain am 8. April 2018

Nach einem eher eintönigen Saisonauftrag in Melbourne geht die neue Saison nun in die zweite Runde. Nach dem ersten Rennen schein die F1-Welt weniger euphorisch, denn es gibt eindeutig zu wenig Überholmanöver! Es ist, wie auch schon in den vergangenen Jahren, der Schuldige schnell ausgemacht: Die Aerodynamik. Die Autos erzeugen zu viel „Dirty Air“, sodass es dem Hintermann nicht gestattet wirklich nah aufzufahren. Auch die künstliche Überholhilfe DRS hilft da wenig. Allerdings benötigt man für Überholmanöver nicht nur „saubere Luft vom Vordermann“, sondern auch, wie Alexander Wurz letztes Jahr schon treffend feststellte, Eier in der Hose. „Vorschau Grand Prix Bahrain 2018“ weiterlesen